logo
 
  1. Erfahrungen von Bludau Media als Blog >
  2. Blog über JTL Wawi Erfahrungen + Tipps und Tricks >
  3. JTL Shop4 Slick Slider auf Startseite bricht mobiles Menü "Cannot read property of null"

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

JTL Shop4 Slick Slider auf Startseite bricht mobiles Menü "Cannot read property of null"

Von jbludau vom

Hallo Liebe Leser,

Ich will hiermit auf einen Fehler aufmerksam machen, den ich zwei gesehen habe, einmal beim JTL Shop Hosting und einem Custom Root Server.

Bei der Problematik handelt sich um den Fehler, das das mobile Menü vom Smartphone kaputt geht und man nur die Fehlermeldung in der Konsole vom Firefox oder Chrome erkennen kann:

Das Problem mit "Cannot read property of null" - Firefox oder auch "_.slides" is null.

Cannot read property

_.slides;

Das Problem ist nicht lösbar und permanent auch wenn man die CACHES löscht in diesem Fall 1. Browser 2. JTL Shop (Caching Option "File erweitert", nicht REDIS (weil langsamer, zumindest beim JTL Shop Hosting als auf dem Custom dedicated CentOS Root Server), 3. nginix, 4. Cloudflare (DDoS Protection). 
Der Kunde hat 40.000 Artikel in seinem Chic-net Shop Piercing Schmuck Online Shop bei maiwell.com - nail beauty & wellness equipment tratt es auch auf JTL Server Hosting, das mit dem Löschen des Caches ist immer so eine Geschichte.... Ich wollte noch Anmerken das der Slick-Slider Fehler nicht daher rührt das ein HTTP 403 gesendet wird, hätte ich vermutet, wäre auch ein Grund warum der Slider quasi meldet das ein Slider nicht geladen werden kann (siehe Netzwerktab -> Bilder im Firefox, Chrome).

Das Problem ist und bleibt mysterös! Ein Ticket wurde erstellt Ticket#2019032310001049  falls Ihr das Problem auch entdeckt, es gäbe eine technische Lösung den Slick Slider davon abzuhalten das Javascript durch die Fehlermeldung zu stören im besonderen das JTL Shop Menü in der mobilen Ansicht (60-70% User Traffic).

Wie gesagt der Slick Slider arbeitet ganz normal. Auf dem Handy gibt es keine DEV-Tools in den Browsern bis jetzt zumindest.

JTL Shop4 für 500,- EUR im Jahr Subscription müsste einen try {} catch {} Wrapper um den Slick Slider (externe Komponente bei Github) machen um die Mobile Ansicht des EVO Templates nicht zu gefährden.

Das Problem kann durch das Löschen vom Objektcache ausgelösst werden, von einem auf den anderen Tag.

Problemstellung auf Slick Slider auf Github

Mein erster Beitrag :-)