logo
 
  1. Erfahrungen von Bludau Media als Blog >
  2. Blog über Allgemeine Beobachtungen in der Netzwelt >
  3. Warum die Google Tastatur "Gboard" die bessere Android Tastatur ist?

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

Warum die Google Tastatur "Gboard" die bessere Android Tastatur ist?

Von jbludau vom

Hallo liebe Leser,

Ich hatte lange die Standard "Google Tastatur" unter Android im Einsatz.

Leistet gute Arbeit auch bei der Verarbeitung von Text-to-Speech. Allerdings hat Google jetzt die "Gboard" Tastatur geupdated (19.März.2019) mit Google KI, welche gerade bei Text-to-Speech zum Einsatz kommt (Experimentiere damit).
Die Tastatur verarbeitet die Spracheingabe flüssiger als die Google Tastatur unter Android.

Über Google Gboard Tastatur

Aus dem Englischen übersetzt-Gboard ist eine virtuelle Tastatur-App, die von Google für Android- und iOS-Geräte entwickelt wurde. Es wurde zuerst auf iOS im Mai 2016 veröffentlicht, gefolgt von einer Veröffentlichung auf Android im Dezember 2016, die als wichtiges Update der bereits etablierten Google Keyboard-App für Android erschien.

Zum Download der Google Tastatur GBoard unter Android

Zum Download der Google Tastatur GBoard unter iOS

PS: Bin nicht der "heavy" Smartphone-User.
Aber für Text-to-Speech Nachrichten an seine Sozialen Kontakte unabdingbar, wenn schon keine Sprachnachricht (wird meist nur alleine abgehört).

Guter Infolink: https://www.googlewatchblog.de/2019/03/gboard-deutlich-spracheingabe-pixel/